Siegrid Taake gewinnt KK Wanderpokal

 
 Siegrid Taake Pokal
Nach einigen Jahren Pause schossen die Damen in diesem Jahr wieder den KK Wanderpokal aus. 2019 war der Pokal zu letzten Mal vergeben worden. Damenschießwart Gerd Ideke leitete den Wettbewerb und überreichte den Pokal an die siegreiche Schützin. Mit 93 Ringen erzielte Siegrid Taake das beste Ergebnis und zeigte sich sichtlich überrascht. „Ein wirklich gutes Ergebnis“ so der Schießwart „die übrigen Damen müssen aber noch etwas trainieren, wenn wir beim Bataillonspokal ein Chance haben wollen“. Renate Moch (89) und Heike Lohmann (86) belegten die Plätze 2 und 3. Noch zwei Trainingstermine stehen an, bei denen sich die Damen auf das Bataillonsschießen am 29.06.2024 vorbereiten.