Der Verein

Seit über 150 Jahren ist der Schützenverein in Versmold aktiv.
Schießsport, Brauchtumspflege und Geselligkeit sind die Eckpfeiler des Vereinslebens. Mittelpunkt ist die Schützenhalle, die, wunderschön im Versmolder Stadtpark gelegen, den Mitgliedern ein Zuhause bietet.
Der Verein eröffnet viele Möglichkeiten für Jung und Alt, um bei Ausflügen und Festen das Miteinander zu pflegen und gemeinsam Spaß zu haben. Höhepunkt ist das große Schützenfest, dass alle zwei Jahre gefeiert wird.
Die Schießsportler finden bei uns gute Bedingungen für Ihren Sport. Der Schützenhalle angegliedert sind Schießstände für KK, Luftgewehr und Pistole. Sowohl der KK Stand als auch der Luftgewehrstand sind mit modernen Meyton Anlagen ausgestattet.
Wir wünschen uns mehr junge Leute, die sich für die alten Traditionen engagieren, aber auch neue Ideen einbringen, um den Verein zu einem modernen und lebendigen Treffpunkt für alle Versmolder werden lassen.

 

Das Bataillon

Historisch gewachsen ist die Organisation des Schützenvereins in Kompanien. Dazu wurde das Stadtgebiet in 4 Bezirke geteilt, aus denen sich die Schützen der Kompanien rekrutieren. Zusätzlich zu den 4 Kompanien gibt es seit den 1967 eine Damenschießgruppe. Gemeinsam bilden sie das Bataillon. Bataillonsführer ist der Kommandeur. Jede Kompanie ernennt einen Hauptmann und mehrere Offiziere. Dazu gehören auch die Schießoffziere, die den sportlichen Bereich im Verein betreuen. Der 1. und 2. Schießwart leiten das schießsportliche Geschehen. Neben dem Kommandeur gibt es den Stab bestehend aus Adjutanten und Fahnenoffizieren.

Vor dem Schützenfest findet jeweils das Bataillonspokalschießen statt, bei dem sich die Kompanien einen harten Wettkampf liefern. Starten dürfen jeweils 15 Schützen pro Kompanie, von denen die 10 besten Schützen in die Wertung kommen.

 

Schießsport

Schießen ist - trotz vieler Negativmeldungen über den Missbrauch von Waffen - ein gewaltfreier und attraktiver Sport . Konzentration und Köperbeherrschung sind gefragt, wenn man im Schießsport erfolgreich sein will.

Mit mehreren Mannschaften und Einzelstartern nehmen wir auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene an Wettkämpfen mit KK- und Luftgewehren teil.

Wir sind Mitglied im Westfälischen Schützenbund (WSB).